Echt Ennepetal

Interessante Menschen mit außergewöhnlichen Geschichten, wunderschöne Natur und Unternehmen von Weltruf - all das ist Ennepetal. Gehen Sie mit uns auf eine Reise und erleben Sie Bekanntes und Unbekanntes aus einer ganz neuen Perspektive - "Echt Ennepetal" eben.


Aus dem Rathaus

Es geht weiter

Eine gute Nachricht für alle Kundinnen und Kunden in Sachen Schreibwarenbedarf: Der Askania-Markt bleibt in Ennepetal und eröffnet in Kürze seine neuen Geschäftsräume in der Voerder Straße 44-46.

Lange schon gingen Gerüchte durch Ennepetal: Durch [...]

Aus dem Rathaus

Team-Premiere auf dem Marktplatz

Am 16. Juni präsentiert der Ennepetaler Regisseur Henning Beckhoff seinen Film "Fünf Dinge, die dich nicht verstehe" auf dem Marktplatz in der Ennepetaler Innenstadt.

Der ursprüngliche Arbeitstitel des Filmes "Die Grenzen der Stadt" wurde von [...]

Aus dem Rathaus

"Genau das Ding, das ich immer machen wollte"

Sein letzter Arbeitstag wird ihm wohl immer in Erinnerung bleiben:

Nach über 35 Jahren bei der Stadt Ennepetal ging Hans Georg Heller, Leiter des Fachbereichs Jugend, Soziales, Sport und Kultur, heute in den Ruhestand.

Vor einigen Wochen hatte [...]

Aus dem Rathaus

Müllabfuhrregelung für Fronleichnam

Die Müllabfuhr (Restabfall) fällt am 31. Mai, dem Fronleichnamstag, im Bezirk 4 aus und wird am Freitag, 1. Juni, nachgeholt.

Die Abfuhr im Bezirk 5 findet am Samstag, 2. Juni, statt.

Aus dem Rathaus

Autofreies Radvergnügen auf der L699

Unbedingt vormerken: Am Sonntag, 27. Mai, heißt es wieder „Ennepetal auf Rollen und Rädern“ im Tal der Ennepe. Die L699 wird von 11 bis 17 Uhr zur autofreien Zone. Inliner,- Fahrrad- und E-Bike-Begeisterten bietet sich an diesem Tag die Gelegenheit, [...]